Küche

In der Singularity City wird es eine gemeinsame Küche geben:

In unserem Küchenzelt ist Platz für folgende Ausstattung:

  • Edelstahl-Spültisch mit fließend Wasser und Abwasser
  • Gasbräter
  • Hockerkocher
  • Fritteuse(n)
  • Gastro-Kühlschrank
  • und vieles mehr

Wir brauchen deine Hilfe

Unsere Küche wird von unserem Küchenteam betrieben, dass sich um Planung und Koordination der Durchführung kümmert. Unser Küchenteam ist dabei auf Deine Hilfe angewiesen: Für die Vorbereitung von Frühstück und Abendbrot werden wir einen Schichtplan zusammenstellen. Du kannst dann selber entscheiden wann und wobei du in der Küche helfen möchtest.

Frühstück

Wir planen für jeden Tag ein reichhaltiges Frühstück zu Verfügung zu stellen. Das Frühstück wird wahrscheinlich ein Buffet sein und jeden Tag für eine (mehr oder weniger) feste Zeit aufgebaut sein.

Das Frühstück ist in der Village-Umlage enthalten.

Warmes Abendessen

Zusätzlich zum Frühstück möchte unser Küchenteam ein warmes Abendessen zubereiten. Das Abendessen wird nicht in der Village-Umlage enthalten sein. Damit hast du die Möglichkeit dich jeden Tag neu zu entschieden: Food-Court oder Village?

Nachhaltigkeit

Wie schon auf dem HOA 2018 gelebt, möchten wir die Menge an ver(sch)wendetem Einweggeschirr reduzieren. Deshalb rufen wir euch dazu auf, euer eigenes Campinggeschirr mitzubringen. Teil des Konzepts ist auch eine public Spülstation. Für die Essensausgabe ist kein von uns gestelltes (Einweg)besteck einkalkuliert.


Diese Seite im Gitlab: Quelltext ansehen | Versionsgeschichte | Bearbeiten